Ein Happyend für Kollek,

Kollek wurde vor fünf Jahren vom Ordnungsamt eingezogen. Er kam in ein weiter entferntes Tierheim, in dem er, aufgrund der Entfernung, weniger Chancen auf eine Vermittlung hatte. Für Kollek läuft die Zeit davon. Der liebe Hund ist schon 10 Jahre alt. Was sehr für ihn spricht, er ist lieb, läuft ruhig an der Leine und ist sehr verschmust. Kollek liebt es, schöne und lange Spaziergänge zu machen. Er genießt die frische Luft und die interessanten Gerüche anderer Hunde. Mit Artgenossen kommt er gut klar, bis auf wenige Ausnahmen.
Um Kollek eine faire letzte Chance zu geben und damit eine Hoffnung auf einen schönen Lebensabend, übernimmt die Stadt Zeitz die Kosten für den Hundeführerschein und den Wesenstest.  Wir wissen, dass der liebe Kollek sich nichts lieber wünscht, als noch einmal zu einer Familie zu gehören.